Episode 3 des Laufcasts jetzt online…

Die Episode 3: Ein paar Zahlen des Laufcasts ist online.

http://laufcast.de/podcast/files/d9c5c19ed67f21358b756a025fe67b90-10.php

2 Gedanken zu „Episode 3 des Laufcasts jetzt online…

  1. hallo daniel
    hab heute mal in deinen podcast reingehört… macht spaß deine fortschritte zu verfolgen

    2 kritikpunkte habe ich:
    – die Lautstärke sollte etwas höher sein, da ich meinen ipod leider nur begrenzt aufdrehen kann und dann bei umgebungslärm deiner angenehmen stimme nicht mehr folgen kann

    – manche leute können das dateiformat nicht am mp3 player anhören, ich weiß nicht ob es dir soviel zusatznutzen bringt, dass du es z.b mp3 vorziehst

    mach weiter so, bin gespannt was noch kommt

    ps: deine “geschäftsreisen” bringen dich ja nur an die schönsten flecken europas…. da könnte man beinahe neidisch werden

    • Hi Arlbert,
      Erstmal vielen Dank, dass du dir den Podcast angehört und hier ein Kommentar hinterlassen hast.
      Vielen Dank auch für die beiden angesprochenen Kritikpunkte. Dazu wollte ich kurz Stellung nehmen:
      1) Lautstärke: Die erste Episode ist in einem Hotelzimmer mit USB Mikro entstanden (nicht ganz optimal). Die zweite Episode habe ich dann zuhause mit einem vernünftigen Kondensator-Mikro und Mischpult aufgenommen – allerdings morgens um 6.00 Uhr, als die Family noch geschlafen hat. Daher das beinahe Flüstern. Die aktuelle Episode 4 sollte von der Lautstärke her besser sein, da ich das Gain etwas aufgedreht habe. 😉 Versuche, mich kontinuierlich zu verbessern!
      2) Ich habe das Format gewählt, da ich ein Macbook benutze und das Format so die Möglichkeit gibt, Kapitel und Kapitelbilder zu erzeugen. Dann kann man auch für einen uninteressante Passagen überspringen. Ich dachte mir, wenn ich den Laufcast auf iTunes veröffentliche, benutzen die meisten eh einen iPod. Wenn es allerdings viele Hörer gibt, die eine MP3 Version bräuchten oder bevorzugen, dann könnte man mit ein wenig mehr Aufwand mit Sicherheit parallel einen mp3 – feed veröffentlichen.

      Also nochmal vielen Dank für das Feedback und ein schönes (Lauf-)Wochenende,
      Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.