LC025 – Verletzungsupdate & neue Pulsuhr

Laufcast – Der Podcast für Läufer und Laufinteressierte

Shownotes für diese Episode:

Intro
Episode 25: Verletzungsupdate & neue Pulsuhr
Verletzungsupdate
# Plantare Fasciitis
Neue Pulsuhr
# Polar RCX5
Läuferweisheiten
# »Ein Trainingscomputer ersetzt kein Training!« @Laufweisheiten
Feedback
Bitte gebt mir Feedback als Kommentar zum Podcast unter http://laufcast.de, bei Twitter unter @laufcast, bei Facebook unter Laufcast oder per email an daniel(a)laufcast(Punkt)de!
Hinterlasst auch gerne eine schriftliche Rezension im iTunes Store…
Outro
Run happy!! 

2 Gedanken zu „LC025 – Verletzungsupdate & neue Pulsuhr

  1. So hier mein versprochenes Feedback:

    So, habe alle 25. Folgen gehört und konnte die Steigerung der Qualität mit erleben. Der Anfang war etwas holprig und sehr langatmig. Folge für Folge wurden die User wünsche umgesetzt und ist jetzt mit Folge 25 ein sehr Interessanter Podcast geworden.
    Mir persönlich ist es noch etwas zu behäbig gerade wenn du beim laufen 20 min. über eine Stirnlampe/Pulsuhr redest, das hätte man auch in 10 min. erzählen können mit dem selben Ergebnis, aber das ist auch wieder Geschmack Sache. Meine Gedanken sind schnell wo anderes wenn es nicht voran geht. 🙂

    Falls du noch mal was an deinem Equipment verbessern willst kann ich dir folgenden Podcast vom Tim Pritlove empfehlen http://der-lautsprecher.de/

    Alles in allem ein guter Podcast, der noch mal ein Gang zu legen könnte, aber auf einem sehr guten weg ist. Ich höre weiter, RSS ist abonniert.

    • Hi Johnnyr,
      vielen Dank für dein Feedback. Schön, dass dir die Steigerung der Qualität aufgefallen ist. Auch deine Anregung – es sei teilweise evtl. etwas behäbig – werde ich berücksichtigen und versuchen, dass zu ändern. Wenn ich während eines Laufes etwas aufnehme, dann ist es halt schwer, die Gedanken auf den Punkt zu bringen, weil ich ja auch durch den Lauf selber etwas abgelenkt bin. 😉 Daher schweife ich wahrscheinlich immer etwas ab.

      Danke auch für den Tipp mit dem Lautsprecher. Da ich früher in unserer Firma einen Podcast zusammen mit einem Kollegen gemacht habe, haben wir uns damals schon mit Equipment auseinander gesetzt. Den Lautsprecher – wie so einige andere Podcasts zu dem Thema – habe ich natürlich selber abonniert, denn ich höre auch sehr gerne Podcasts – ganz allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.