14°C = kurze Hose

Heute morgen um 5:00 Uhr waren es 14 °C.
Das hat mich angespornt, eine 3/4 Laufhose anzuziehen. Über mein kurzes Laufshirt habe ich dann trotzdem noch die Laufjacke gezogen. Gott-sei-Dank war es schon sehr hell, so dass ich die Reflektorenweste weg gelassen habe.

Bei MiCoach standen heute 30 min in der blauen Zone an.

[blackbirdpie url=”http://twitter.com/#!/laufcast/status/60614252901306368″]

Das bedeutete für mich, dass ich auf dem Großteil der ersten Hälfte meiner 10 km Laufrunde natürlich relativ langsam war und nach 5 km eine Zeit von 35 min auf der Pulsuhr stand.
Ich war dann trotzdem in der Lage diesen Rückstand auf der zweiten Hälfte der Runde wieder etwas aufzuholen.

Heute waren leider keine Pacemaker in Form von radelnden Mitmenschen unterwegs, die mich die Anstiege hätten hochziehen können.

Nebenbei bemerkt ich habe mein Projekt 90 immer noch nicht ganz erreicht. Es fehlen immer noch ein paar 100 g…

Ich hoffe aber sehr, dass ich dieses Ziel noch bis Ostern erreiche.

Drückt mir mal die Daumen!

Erstes “Intervall”-Training

Leider war heute morgen das Thermometer wieder auf 3°C abgefallen. Um 5:50 Uhr ging ich also raus und startete meine “Laufpartner”. Bewaffnet mit Handschuhen, aber nur dem Cappy als Kopfbedeckung lief ich in meinen langen Laufklamotten los. In der Nike+ App habe ich vorher jedes akustische Signal abgestellt. Die App hat mich also nur kurz vor den 10km angefeuert und angeboten, für den Schlussspurt meinen Powersong anzuspielen, und nachdem ich die 10km passiert habe, hat sie mich zum erfolgreichen Training beglückwünscht. Ich hatte dort nämlich eine 10km Strecke ausgewählt. In der Adidas MiCoach App habe ich dann beim Start des Trainings meine Musik-Playlist angestellt und lauschte den Ansagen der Computerstimme…
Weiterlesen

Heute war es wieder kalt…

Gestern Abend habe ich mir meine Laufsachen im Badezimmer zurecht gelegt! Ich wollte eigentlich wieder mein Laufshirt von Odlo anziehen. Als ich aber heute morgen das Thermometer anstarrte, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass es sich drastisch abgekühlt hatte. 3°C ist nicht wirklich warm. Also habe ich doch das Langarmshirt angezogen und mir meine Mütze und die Laufhandschuhe wieder rausgesucht.

Weiterlesen

Adidas Micoach

Angesichts der 11°C heute morgen und dem nur leicht bewölkten Himmel, habe ich heute morgen entschieden, die neuen Sachen von Odlo anzuziehen… (Kurzes Laufshirt unter der Jacke und lange Hose) Die Sachen sind super! Bequem und funktionieren einfach…

So, jetzt aber mal zum eigentlichen Topic: Adidas Micoach!

Weiterlesen